Weiterbildung Spedition & Aussenhandel

Grenzüberschreitend. Global. Vernetzt. Die internationalen Dirigenten.

 

Internationale Experten für Spedition, Aussenhandel und Zoll sind Generalisten, Spezialisten oder Manager innerhalb der Supply Chain Management Prozesse und Spezialisten im Bereich der internationalen Spedition und Logistik. Sie stellen sicher, dass die Güter zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sind und unter optimalen Bedingungen befördert werden. Sie üben Führungs-, Experten- oder  Allroundfunktion ab  Stufe Sachbearbeitung bis Leitung von grösseren Abteilungen in Industrie, Handel oder Dienstleistung aus.


  

Sie überprüfen und optimieren die Transportabwicklung, die Logistikprozesse sowie die Arbeitsabläufe ihres Unternehmens nach ökonomischen und ökologischen Kriterien. Sie stellen die Schnittstellen zwischen Kunden/Kundin­nen, Vertragspartnern und -partnerinnen, Logistik und Informatik sicher, klären Zollabfertigungsfragen, beurteilen Risiken und schliessen geeignete Versicherungen ab.

 

Sie sind in der Lage, führungswirksame Unternehmensgrundsätze und Managementtechniken anzuwenden und eine nachhaltige Unternehmenspolitik für ein internationales Umfeld zu entwickeln. Dazu kennen sie die Eigenschaften und Einflüsse der Aussenwirtschaft, des Aussenhandels und sind mit den länderspezifischen Besonderheiten vertraut. Sie werden befähigt, internationale Gütertransporte in allen Bereichen selbständig zu organisieren und ihre Teams für die alltäglichen Speditions- und Transportgeschäfte anzuleiten und zu motivieren.

 

Internationale Spedition - Export - Import - Aussenhandel - Zoll:

Spannende Berufe mit Zukunft!